Vortrag „Blühende Landschaften“ im Kolpinghaus

Der Imkerverein Kellen läd am 01.04. zu einer Vortragsveranstaltung mit Bildpräsentation ins Klever Kolpinghaus ein. Die Veranstaltung soll aufzeigen, was wir alle tun können, um unsere Umwelt zu erhalten und artenreicher zu gestalten.

Blumenwiese  mit Bongert                                                      Foto: Marco Janßen

Blühende Landschaft“                                            

„Eine blühende Landschaft ist die Lebensgrundlage für Pflanze, Tier und Mensch“…

Vortrag mit Bildpräsentation

Freitag, 01.04.2011, 19:30 Uhr
Kolpinghaus Kleve, Kolpingstr. 11, 47533 Kleve
Kosten: 3 €
Veranstalter: Imkerverein Kleve-Kellen

Referenten: Gudrun und Andreas Kaufmann

Netzwerk Blühende Landschaft
Schillerstr. 28, 64407 Fränkisch-Crumbach, Hessen

Worum geht es?

Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. sind unersetzlich. Als Blütenbestäuber sorgen sie für die Vielfalt von Pflanzen und Tieren und für eine Reichhaltigkeit bei unseren Lebensmitteln. Doch wo finden diese Insekten heute noch ihre Nahrung? Auf Feldern und Wiesen, öffentlichen Flächen und in Gärten blüht es (meist nach der Obstbaumblüte im Mai) immer weniger.
Warum das so ist, vermittelt dieser Vortrag. Sie erhalten eine breite Palette von konkreten Handlungsempfehlungen, mit deren Hilfe Sie in verschiedensten Bereichen eine blühende Landschaft gestalten können.

Tipps für jeden

Die beschriebenen Konzepte sind einfach umzusetzen und in der Praxis erprobt.
Die farbenfreudigen Bilder werden jedermann begeistern und zur eigenen Umsetzung anregen.
Unsere Kulturlandschaft soll wieder blühen – auch für uns Menschen!
Bringen auch Sie die Landschaft und ihr zu Hause zum Blühen!

Helfen Sie mit: Als Landwirt, Gärtner, Imker, Bürgerin und Bürger!

Infos unter: Marco Janßen 02821/66696

Der Imkerverein Kellen bittet, im Bekanntenkreis auf die veranstaltung aufmerksam zu machen.

Vortragsplakat im pdf-Format zum Aushängen

Artikel mit Hintergrundinformationen zum Bienensterben

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel